Schon gewusst ?

Regionales Obst ist nicht nur lecker und gesund für den Menschen, mit dem Kauf "vor der Haustüre" schonen Sie auch die Umwelt ganz erheblich.

 

► weiterlesen... ◄

Klosterberg-Obst
Klosterberg 4
94034 Passau
Tel. +49 173 5664603
E-Mail: info@klosterberg-obst.de

 

► Kontakt ◄

Spezielle Angebote!

Wir haben regelmäßig ganz

besondere Angebote für Sie.

Schauen Sie vorbei!

 

► Öffnungszeiten ◄

Über Rosen lässt sich dichten, in den Apfel muss man beissen.

(aus "Faust II"
von J.W. von Goethe)

Leckeres mit Äpfeln

► Salat

Feldsalat mit Äpfeln

(Rezept für 2 Personen)

100 g Feldsalat
1 kleiner Apfel
4 El Sonnenblumenkerne
3 El Apfelessig
5 El Öl
2 Tl Zuckerrübensirup
Salz
Pfeffer

 

Zubereitung

Feldsalat putzen, waschen und anschließend trockenschleudern. Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Essig, Sirup, Salz, Pfeffer, 3 El Wasser und Öl gut verrühren.

 

Apfel waschen, vierteln und entkernen. Längs in sehr dünne Spalten schneiden und sofort mit der Vinaigrette mischen. Feldsalat mit Äpfeln und Vinaigrette ansprerchend anrichten, mit den Sonnenblumnkernen bestreuen und sofort servieren.

► Hauptgericht

Kotelett mit Apfel und Frühlingszwiebeln
(Rezept für 4 Pesonen)

 

1 Bund Frühlingszwiebeln

2 rote, säuerliche Äpfel

4 Schweinekoteletts à 200 g

2 EL Öl

3 TL getrockneter Majoran

Salz

frisch gemahlener Pfeffer

Muskat

Zucker
 

Zubereitung

Den Backofen auf 180°C vorheizen und die Schweinekoteletts von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen. Die Äpfel schälen, das Kerngehäuse entfernen und in schmale Spalten schneiden. Die Frühlingszwiebeln waschen und in Ringe schneiden.

 

Dann Öl in einer Pfanne erhitzen und die Koteletts darin von beiden Seiten scharf anbraten. Eine Auflaufform fetten und die angebratenen Koteletts darin platzieren. Jetzt die Hälfte des Majorans über das Fleisch verteilen.

Die Auflaufform auf die mittlere Schiene des Ofens schieben und dort ca. 12 Minuten garen. Im verbliebenden Bratfett die Frühlingszwiebeln und die Apfelscheiben für ungefähr 4 Minuten andünsten. Den restlichen Majoran darüber streuen. Die Frühlingszwiebel-Apfelmischung mit Zucker, Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken.

 

Die fertigen Koteletts auf einem Teller zusammen mit der Apfelmischung anrichten.

► Dessert

Winterdessert mit Apfel und Zimt

(Rezept für 6 Personen)

 

Für die Quarkcreme
500 Gramm Quark
250 Gramm Mascarpone
1 Pack. Vanillezucker
2 geh. EL Zucker
4-6 Essl. Orangensaft

 

Für den Apfelschaum

2 geschälte Äpfel
1 TL Zitronensaft
1 Glas Apfelmus (350g)
1 EL Zucker
1/2 TL Zimt
1 Becher geschlagene Sahne

 

Für die Garnierung

Spekulatius
Orangenscheiben

 

Zubereitung

Für die Quarkmasse den Quark, Mascarpone, Zucker und Vanillezucker mit etwas Orangensaft zu einer glatten, nicht zu dünnen Creme verühren und anschließend beiseite stellen.

 

Für den Apfelschaum die Äpfel fein reiben, mit Zitronensaft beträufeln und mit Apfelmus verrühren. Mit Zimt und Zucker abschmecken, dann die steif geschlagene Sahne unterheben.

Erst Quarkcreme, dann Apfelschaum in Gläser schichten, mit zerbröselten Spekulatius und Orangenscheiben garnieren.